Michael Seemann

Michael Seemann ist Blogger und Kulturwissenschaftler und gehörte 2010 mit seinen Thesen zum Kontrollverlust zu den Leuten, die eine Debatte über die Zukunft der Privatsphäre anstießen, die viele Anknüpfungspunkte fand – auch in der Kunst. So entstanden verschiedene Projekte in denen er theoretisch, praktisch und konzeptionell mitarbeiten konnte.
mspro.de, ctrl-verlust.net

 

Alle Autor*innen

Maria AcasoMaike AdenPatrick BettingerFranz BillmayerKatja BöhmeChristine BorckChristian BromigCarl-Peter BuschkühleNils BüttnerJulia DickAntje DudekJohanna EderBenjamin EggerBirgit EngelSidonie EngelsDanja ErniSimone EtterViktoria FlascheHanne FrankVerena FreytagRonja FriedrichsSusanne GottlobMagdalena GötzVivien GrabowskiJörg GrütjenElena HaasAnnemarie HahnInsa HärtelSilvia HenkeJonas HenselUlrike HentschelBettina HenzlerGerrit HöffererKatja HoffmannBenjamin JörissenJoachim KettelJohannes KirschenmannKristin KleinGila KolbGesa KrebberFranz Kasper KrönigChantal KüngMarie-Luise LangeStefanie LeibetsederSabine LenkHeinrich LüberElke MarkGundel MattenklottFolker MetzgerSabine N. MeyerTorsten MeyerPeter MoormannYoshiro NakamuraWilly NollMarianne PapstKarl-Josef PazziniMaria PetersGoda PlaumSebastian PlöngesInga PohlmeierStephan PorombkaRudolf PreussTeresa RetzerChristian RolleAndrea SabischOlaf SandersMargit SchmidtHelena SchmidtAnsgar SchnurrNada SchroerAnna SchürchMechthild SchütteIrene SchützeKonstanze SchützeAriane SchwarzMichael SeemannHubert SowaEva SturmWiebke TrunkDirk vom LehnErnst WagnerKatharina WeinstockJulia WeitzelStefanie Marlene WengerKristin WestphalTanja WetzelOle WollbergManuel ZahnJulia ZiegenbeinLars Zumbansen